LEITNER ropeways VIP Lounge


Das internationale Sportereignis steht vor der Tür und der Countdown für den Herren Skiweltcup in Alta Badia kann beginnen. Im Herzen der Südtiroler Dolomiten, auf der legendären Gran Risa, findet am Sonntag, 17. Dezember der Riesenslalom der Herren statt. Er ist ein Klassiker im internationalen Skizirkus und erfreut sich bei den Zuschauern wie auch den Athleten großer Beliebtheit.
Nach der gelungen Premiere im Vorjahr auch heuer wieder auf dem Programm der Parallel-Riesenslalom der Herren, der am Montag, 18. Dezember als Nachtrennen und bei Flutlicht ausgetragen wird. Dieses neue Format ist dynamisch, spannend und schnell und verspricht ein aufregendes Rennerlebnis zu werden.

Auch heuer erwarten Sie wieder viele Neuigkeiten und ein buntgefächertes Rahmenprogramm.

Ein raffiniertes Ambiente für eine exklusive Veranstaltung


LEITNER ropeways, einer der führenden Hersteller von Seilbahnen weltweit mit Sitz in Südtirol, ist wiederum Premiumpartner der Weltcup-Rennen in Alta Badia und freut sich, Sie in der exklusiven VIP Lounge mit einzigartigem Blick auf die Gran Risa, Willkommen zu heißen.
Dank unserer Partner, dem Unternehmen Faustig aus Brixen – einer der Marktführer in der Produktion von Kristall-Leuchten und dem Wohnstudio Steurer – Spezialist für Interior Design aus St. Lorenzen, können wir Ihnen heuer ein wieder ein exklusives und einzigartiges Ambiente bieten.
Das VIP Zelt wird von eleganten Kristall- Leuchten von Faustig beleuchtet: einzigartige Kunstwerke, die dank eines einzigartigen Zusammenspieles von Design, Ästhetik und Qualität, zum Beispiel die Vergoldung 24K und die schimmernden Swarovski- Kristalle, das VIP Zelt in ein märchenhaftes Ambiente verzaubern werden, in dem Sie sich liebe Gäste wahrlich wie im Märchen, wie in Tausendundeiner Nacht, fühlen werden. Träume aus Kristall, die seit mehr als 50 Jahren für eine internationale Kundschaft, die viel Wert auf Genauigkeit und raffinierte Schönheit legt, hergestellt werden.
Auch heuer öffnet die „Alpine Stube Gran Risa“ wieder für Sie: Das Wohnstudio Steurer, Spezialist in der Planung individueller Einrichtungen und Design, wird ein Teil des VIP Zeltes in eine moderne traditionelle Stube verwandeln. Antikes Holz, der Zauber der alpinen Einrichtungen und gleichzeitig die Suche nach der perfekten Harmonie, diese drei Elemente gehören zur Basisphilosophie des Unternehmens Wohnstudio Steurer. Nur wenige, wie Kurt Steurer, Dipl. Innenarchitekt und Designer und sein Team, sind in der Lage eine solch besondere innenarchitektonische Welt zu realisieren und zu verwirklichen.

Samstag, 16. Dezember 2017

Das Skiweltcup-Wochende beginnt mit einem exklusiven Abendessen in der LEITNER ropeways VIP Lounge, die normalerweise nur ausgewählte Partner und Sponsoren geöffnet wird.
Das Thema des Abends “Sparkling night”. Ein Projekt geboren durch die Zusammenarbeit mit der Vereinigung der Südtiroler Sekteurzeuger. Der Südtiroler Sekt wird mit leckeren Gerichten aus den Töpfen von Werner Hell als “flying buffet” serviert. Für passende Musik sorgt die Gruppe Jack Freezone & the Swinin’Ciccioli.
Heuer ist es erstmals möglich, Tickets für dieses Event zu buchen (Achtung: limitierte Plätze!). Ticketpreis 100 €. Reservierung unter info@skiworldcup.it oder +39 0471 830161.

Sonntag, 17. Dezember 2017

Und auch heuer wieder, Südtiroler Sterne-Küche vom Feinsten.
Gerhard Wieser** (Gourmetrestaurant Trenkerstube – Hotel Castel in Dorf Tirol), sein Chef Pâtissier Thomas Kostner und Theodor Falser* (Restaurant „Johannesstube“ - Hotel Engel in Welschnofen). Gemeinsam servieren sie Ihnen am Sonntag, 17. Dezember ein raffiniertes Menü – eine Symbiose zwischen traditioneller Südtiroler Küche und mediterraner Akzente; all dies mit besonderem Augenmerk auf die regionale Herkunft und Frische der Zutaten.
Es erwartet Sie eine angenehme Live Musik von Roberto Tubato (Klavier).

Die LEITNER ropeways VIP Lounge öffnet ihre Türen um 9.00 Uhr und es wird ein kleines Frühstück serviert mit Kuchen von Stabinger.

Montag, 18. Dezember 2017

Der Montagabend gehört der Haubenküche von Gottfried Messner (Restaurant Braunwirt, Sarnthein) und Alex Pfattner (Vitalhotel Taubers Unterwirt, Felthurns). Die beiden Chefs zaubern ein 4-Gang-Menü mit einheimischen Produkten, gezeichnet von Frische und Qualität.
Auch am Montagabend gibt es Live-Musik mit Helga Plankensteiner und Michl Lösch.

Die LEITNER ropeways VIP Lounge öffnet um 17 Uhr mit einem kleinen aber feinen Aperitif von Südtiroler Speck und ausgewählten einheimischen Käsesorten.

Und wenn man von Unübertrefflichkeit spricht, können wir unsere Partner in der Gastronomie nicht vergessen: das Unternehmen Galloni aus Meran und die Firma Wörndle Interservice aus Bozen, liefern die hochwertigen Produkte, die den Wünschen unserer Chefs entsprechen. Die hochwertigen Qualitätsweine und Sekte aus Südtirol, sowie auch der Sekt der Südtiroler Sektvereinigung, wie auch der Speck und die einheimischen Käsesorten schließen den kulinarischen Kreis und garantieren ein perfektes Gelingen dieser gastronomischen Qualitätsreise.

In der „Alpine Stube Gran Risa“, entworfen vom Unternehmen Wohnstudio Steurer, werden Sie auch die Cocktail Mixology Bar finden, die von der Brandweinbrennerei Maschio Bonaventura aus Treviso geleitet wird. Sie werden ihre Produkte, wie Gin Puro, Bar Master Gin und die bekannten Branntweine Maschio Bonaventura anbieten.

Ticketbeschreibung


Dieses Ticket sorgt für ein unvergessliches Erlebnis: in der LEITNER ropeways VIP Lounge, in der obersten Etage des Gebäudes des Organisationskomitees, erwarten Sie eine beheizte Lounge, elegant gedeckte Tische, Kristalllampen, eine Bar und Live-Musik vom Allerfeinsten. Mit diesem Ticket haben Sie eine einzigartige Sicht auf die Abfahrtspiste und ein raffiniertes Angebot von Gastfreundschaft, eine Kombination aus Genuss und Sport.

Samstag 16. Dezember 2017 – Sparkling night
Öffnungszeit: 19.30 Uhr
Preis: 100 €
Reservierung über das Skiweltcup Büro Alta Badia

Sonntag, 17. Dezember 2017 – Riesentorlauf der Herren
Öffnungszeit: 09.00 Uhr
Preis: 195 €
Kauft ticket

Montag, 18. Dezember 2017 – Parallel-Riesentorlauf der Herren
Öffnungszeit: 17.00 Uhr
Preis: 125 €
Kauft ticket